Gold Enterprise Resource Planning

Microsoft Dynamics

 

Dekra zertifiziert

msu solutions GmbH
Blücherstraße 24
06120 Halle (Saale)
fon +49 345 / 27 99 04-0
fax +49 345 / 27 99 04-93
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Abrechnung in Eigenregie im Abwasserwerk Bergisch Gladbach

Gemeinsamer Bescheid für Regen- und Schmutzwassergebühren
Die Aufgabe des Abwasserwerkes der Stadt Bergisch Gladbach ist das Sammeln, der Transport und die Behandlung des in der Stadt anfallenden Abwassers. Dazu müssen rund 650 km Kanalnetz, mehr als hundert Sonderbauwerke, wie Regenklär-, Regenüberlauf- und Regenrückhaltebecken, Pumpstationen und eine hochtechnisierte Kläranlage betrieben werden. In den kommenden acht Jahren sind im Investitionsprogramm des Abwasserwerkes mehr als 90 Millionen Euro festgeschrieben, um die Abwasserbeseitigung in Bergisch Gladbach auf diesem hohen Niveau sicherzustellen. Mit der Übernahme der Gebührenveranlagung durch das Abwasserwerk der Stadt Bergisch Gladbach in Eigenregie wird nunmehr die Abrechnung der Gebühren für 110.000 Bürger einfacher und transparenter. Nach einer europaweiten Ausschreibung wurde die msu solutions GmbH mit der Lieferung und Einführung eines modernen ERP-Systems für die Gebührenabrechnung beauftragt.

Weiterlesen...

Neue EDV im Warnow-Wasser- und Abwasserverband Rostock

msu.Wasser|Abwasser überzeugt im Norden Deutschlands
Der Warnow-Wasser- und Abwasserverband (WWAV) ist zusammen mit dem durch ihn verwalteten Wasserversorgungs- und Abwasserzweckverband Güstrow-Bützow-Sternberg (WAZ) der größte Träger der Wasserver- und Abwasserentsorgung in Mecklenburg-Vorpommern. Auf einer Fläche von 2.370 km² werden durch die Verbände ca. 300.000 Einwohner sowie Industrie- und Gewerbekunden zuverlässig mit Trinkwasser versorgt. Ebenfalls wird die Entsorgung der Abwässer auf höchstem Niveau gewährleistet. Die Verbände bedienen sich zur Aufgabenerfüllung im Rahmen eines PPP-Models eines Dienstleisters, der EURAWASSER Nord GmbH.

Weiterlesen...

WAL-Betrieb der REMONDIS AQUA setzt msu.Wasser|Abwasser vielfältig ein

Die Wasserverband Lausitz Betriebsführungs GmbH (WAL-Betrieb) im südbrandenburgischen Senftenberg ist der führende Wasserdienstleister der REMONDIS AQUA GmbH & CO KG Lünen mit Verantwortung für die ostdeutschen Bundesländer sowie Osteuropa und Russland. In der kaufmännischen Betriebsführung setzt WAL-Betrieb einheitlich msu.Wasser|Abwasser ein.

Weiterlesen...

Wirtschaftsbetrieb Mainz setzt auf msu.Wasser|Abwasser

Der Wirtschaftsbetrieb Mainz, eine Anstalt des öffentlichen Rechts, ist ein leistungsorientiertes, modernes kommunales Unternehmen, das sich unter dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit an den Bedürfnissen seiner Kunden orientiert. Die mehr als 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterhalten das Mainzer Kanalnetz von rund 800 km Länge und reinigen das Abwasser von rund 250.000 Menschen sowie das
der angeschlossenen Gewerbe und Industrien in und um die Stadt Mainz.
Der Betriebszweig Bestattung verwaltet 14 Mainzer Friedhöfe und das Krematorium.

Weiterlesen...