EU-Förderung

Die msu solutions GmbH wird im Rahmen zweier Forschungs- und Entwicklungsprojekte durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) in Sachsen-Anhalt gefördert. Ziel des ersten Projektes ist die Bereitstellung einer Cloud-Plattform für Ladesäulenbetreiber zur Vermarktung und Abrechnung ihrer Elektro-Ladestationen sowie einer App, mit der Fahrer eines E-Mobils diese Ladesäulen finden und reservieren können. Mit dem zweiten Projekt wird ein EU-konformes Verfahren zur Verfügung gestellt, das die vollständige Abwicklung von Abrechnung und Zahlungsverkehr zum Ziel hat. Die Besonderheit der beiden Projekte liegt in der Integration der Plattform in ein ERP-System, das alle buchhalterischen Aufgaben abwickelt und Auswertungen für den Ladesäulenbetreiber bereitstellt.